BurnOut

Die schulmedizinische Bezeichnung für Burnout heißt „Erschöpfungsdepression“.

 

In diesem Wort sind zwei wesentliche Themen enthalten:

Die Erschöpfung, eine krankhafte Überlastung des Körpers und der Seele.

 

Die Anforderungen vom „Außen“ und meist auch von sich selbst, stimmen nicht mehr überein mit dem „Innen“ der Person.

Wichtig ist es nun, hier zu klären, wie wir das Außen und Innen wieder kompatibel machen und wie wir wieder so viel Kraft zur Verfügung stellen, dass diese Entwicklung erreicht werden kann.

 

Die Depression ist der zweite Teil, der in diesem Wort steckt.

Eine Depression ist gekennzeichnet durch Traurigkeit, Interesselosigkeit, Schuldgefühle, geringem Selbstwert und vielem mehr. Die Schulmedizin beschreibt sie als Stoffwechselerkrankung des Gehirns.

 

Dennoch können wir den Ursprung unseres seelischen Ungleichgewichts genauer ansehen, denn vielleicht ist es möglich, diese Gefühle, die meist schon lang in unserem Leben verankert sind, zu erkennen und wieder positiv zu besetzen.

Der eigene Selbstwert und unsere Gedanken spielen dabei  eine große Rolle!

 

Hier kann uns die TimeWaver Technologie unterstützen, zu analysieren und  positive Informationen zu hinterlegen. Mit Hilfe der TCM, Auflösen von ungesunden Verhaltens- und Glaubensmustern und abgestimmten Nährstoffen können Sie wieder zu mehr Energie, innerer Ruhe und mehr in Ihre Kraft kommen.

 

Sie müssen Ihren Weg nicht alleine gehen!

 

„Wer Einheit hat, der wird beglückt, 

wer Vielheit hat, der wird verrückt.

(Lao Tse)